Seesaw Mouse Trap

0
1
2
3
4
5
6
7
8

<- Please click onto the button to see more pictures

 
 
 
 

Seesaw Mouse Trap

Get rid of the mice in the house by catching them and bringing them to a new location without killing them.

It is often a hygienic problem and a matter of conscience to catch and kill mice. Maybe you hear the presence of a mouse in the house and do not know how to get rid of it effectively. Many people do not want to set up conventional mousetraps all put out poison for a multitude of reasons. If a mouse goes into a conventional trap or is poisoned it will start decaying within a few days. For many people a nauseating thought. Conscience having killed an animal which is only trying to survive is another aspect any people have.

Catching and getting rid of mice does not always mean that they need to be killed. The Seesaw Mouse Trap from Gardigo offers a compromise for us humans and the mouse and allows the mouse to be caught in a hygienic and humane way. The mechanical setup is extremely simple: the mouse runs into the trap to the very end with a bait is laid out. Its weight will set off a lever and close the door. The mouse is now caught but alive. You can then free the mouse in the countryside without having to touch it.

Application:

1. Place the bait (hazelnut, chocolate cream or liver sausage) at the end of the tunnel.
2. Open the front door upwards.
3. Set the device with the front showing into the path of the mouse flat on the floor.
4. Regularly check if the mouse has been caught.

 
 

62350_gardigo_wipp-mausefalle_anleitung-web

customer reviews on "Seesaw Mouse Trap"

average customer rating:
Star Rating
(from 3 customer evaluations)
 
 
From: 06.11.2017 13:01
7

man benötigt Geduld

Wenn es zum Erfolg führen soll, braucht man im Wesentlichen Geduld, Phantasie, Humor und wesentlich mehr Intelligenz als die Mäuse. Wir haben 4 Wipp Fallen gekauft.
Anfangs sind wir vorgegangen, wie empfohlen -> Mäuse sind n i c h t vorne durch die Öffnung gegangen. Sie sind hinten am Deckel auf die Wippe geklettert und somit den Schließmechanismus ausgelöst, Dann war vorne natürlich zu. Dann haben sie sich von hinten durch die Abdeckung gefressen bzw haben den Deckel abgekratzt um an die Schokocreme zu kommen. Haben dann die Creme auch etwas weiter vorne (und hinten) geschmiert und haben den Deckel mit Paketklebeband zugeklebt, das mögen sie nicht. Nach und nach hatten wir dann Glück. Aber sie lernen schnell und beobachten gut. 7 Mäuse sind uns innerhalb von 6 Tagen reingegangen. Unser Tipp: kurz vor der Mitte und hinten Schokocreme hinschmieren, Deckel mit Paketklebeband sichern.

 
From: 02.06.2016 18:37
6

Noch hat sich nichts getan

Das Produkt steht jetzt seit einer Woche in meiner Küche und bis jetzt ist noch keine Maus reingelaufen… ich habe wie beschrieben Nutella als Köder benutzt. Ich hoffe da tut sich noch was, eine Weile werde ich noch warten. Die Idee finde ich super, dass die Maus nicht getötet wird und man sie an einem anderen Ort wieder aussetzen kann.

 
From: 19.04.2015 15:48
10

Wenn man Tierfreund ist!

Wir hatten bis vor kurzem eine kleine Maus als Mitbewohner in unserem Kellerraum. Da wir uns und der Maus den schnellen Tod durch gewöhnliche Mausefallen ersparen wollten, haben wir eine Lebend-Mausefalle gesucht und gefunden. Sobald die Maus den Köder riecht und in die Falle tappt, fällt die Klappe zu und die Maus ist gefangen. Danach konnten wir das Mäuschen im angrenzenden Feld wieder aussetzen. Fazit: Tierfreundlicher Mausefang! Eine gute Alternative für das Gewissen und die Hygiene.

 
 

write a review

 
 
 
 
 
 
 

All boxes marked with * must be filled out

 

Specifications

  • Dim.: 165 x 60 x 40 mm
€ 2.99 *

order 62350

 

Delivery time appr. 1-3 workdays