Solar Mole Repellent

Specifications

  • Dimensions: 7.5 x 27.5 x 7.5 cm
  • Frequency: 400 Hz, approx. 30 sec. intervals
  • Reach: up to 700 m²
  • Rechargeable battery: 1.2 V, 80 mA Ni-MH button cell
  • Solar panel: 2 V, 30 mA
  • ON/OFF switch
  • Material: ABS
  • IP56
€ 13.90 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 70028
Slim design, great reach for problems with moles and voles with solar panel, ideal for... more

Slim design, great reach

  • for problems with moles and voles
  • with solar panel, ideal for sunny gardens
  • with ON/OFF switch

Gardigo Mole Repellent

This mole repelling device is easy to insert into the soil thanks to the slim design of its stake. Underground, it emits tones in 30 sec. intervals, to disturb the animals, but do them no harm.

In their dark underground tunnels, moles depend on their acute sense of hearing to find their prey.

Solar Mole Repeller

The mole repellent’s battery is charged by the solar panel located at the top of the head unit. Ideal for mole problems in sunny gardens. The green colour of the head units lets the device blend in visually in any garden.

Mole Repeller with ON/OFF switch

The switch at the bottom of the head unit allows to turn off the device. This is important to prevent the habituation effect.

Um einen Maulwurf erfolgreich und auf Dauer von Ihrem Grundstück zu vertreiben, gibt es ein... more
functionality

70028_Funktionszeichnung_283x468Um einen Maulwurf erfolgreich und auf Dauer von Ihrem Grundstück zu vertreiben, gibt es ein paar Punkte die bei der Anwendung dringend beachtet werden müssen:

 

Der Maulwurf darf durch die Maulwurfabwehr nicht "eingekesselt" werden! D.h. der Maulwurf sollte vom Haus Richtung Grundstücksgrenze vertrieben werden. Dazu platzieren Sie bitte einen oder im besten Fall mehrere Maulwurfabwehr nahe der Hauswand aber zwingend vor dem ersten Maulwurfhügel im Erdboden.

 

Versetzen Sie den Maulwurfschreck je nach Bedarf in der Regel im 2-Wochen-Takt weiter zur Grundstücksgrenze (vom Haus weg). Den Zeitraum sollte man so festlegen wie die Hügel "abwandern", sind die Hügel nach 3 Wochen noch immer an der gleichen Stelle, überprüfen Sie bitte ob das Gerät wirklich funktionsbereit ist (der ausgesendete Ton ist hörbar). Sollte dies der Fall sein, schalten Sie das Gerät für 1-2 Tage ab und darauffolgend wieder ein.

 

Die unterschiedlichen Zeitspannen können verschiedene Gründe haben, der Maulwurf ist resistenter, die Bodenbeschaffenheit sandiger, Torf oder Tonböden.

 

Der Gardigo Maulwurfabwehr hat einen integrierten An/Ausschalter - darauf sollte man zwingend beim Kauf einer Maulwurfabwehr achten. Das Gerät sollte in bestimmten Abständen abgeschaltet werden, das verhindert einen Gewöhnungseffekt!

 

Das kurzzeitig nach dem Einsatz der Maulwurfabwehr mehr Hügel als zuvor im Garten sind, sollte Sie zunächst nicht verunsichern, dies ist ganz normal. Der Maulwurf und auch die Freunde aus dem Nachbarsgarten bemerken eine Veränderung in Ihrer Umgebung und sie möchten eruieren wo diese herkommt, auf Dauer aber wird Ihnen diese Veränderung zu lästig und sie ziehen von dannen.

 

Diesen Effekt kann man bei Menschen ebenfalls feststellen. Hat man einen unangenehmen Geruch im Haus, bewegt man sich erstmal zu der Stelle wo dieser Geruch herrührt. Macht man den Auslöser nicht ausfindig oder lässt sich daran nichts ändern, gewöhnt man sich entweder irgendwann daran oder man verlässt diesen unangenehmen Ort. Aus diesem Grund ist der An/Ausschalter sehr wichtig, verschwindet der Geruch hin und wieder, wird man sich nie wirklich daran gewöhnen und er ist immer wieder auf's neue unangenehm.

Read, write and discuss reviews... more
customer reviews on "Solar Mole Repellent"
8 Sep 2022

Klasse!

Funktioniert ohne Probleme und durch die Solarfunktion muss man sich keine Gedanken mehr um den Akku machen. Ich bin mehr als Zufrieden!

write a review
reviews will be published after being checked
Please type in this number sequence in the upcoming input box

All boxes marked with * must be filled out

I have read the data protection information.

recently viewed