Vole Trap

Specifications

  • Dimensions: 6 x 18 x 6 cm (W x H x D)
€ 14.90 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Delivery time appr. 1-3 workdays

  • 70072
A re-usable tunnel trap catches voles coming from either direction easily tensioned... more

A re-usable tunnel trap

  • catches voles coming from either direction
  • easily tensioned

Voles dig their tunnels directly underneath the surface of your lawn, as they feed on roots and vegetables. The plants suffer immensely and will eventually die off. Earth mounds and collapsed tunnels are another unpleasant sight in the garden. The rodents reproduce at a fast rate and can quickly become a plague. The pest is easiest to control in its own underground tunnels. That is what the Gardigo Vole Trap is designed for.

To set the trap, one of the tunnels needs to be opened. These often run in straight lines between two mounds. Stick a probe (e.g. a thin metal rod) into the ground to find its exact position. If it sinks in easily at first and then with greater resistance, you have found a vole tunnel. A flower bulb planter is the ideal tool for digging a hole in which the trap fits as closely as possible. When inserting the trap, make sure that its openings align with the direction of the tunnel. As a draft of air would irritate the vole, make sure to seal the gap between the trap and the soil with leaves. Alternatively you may simply put a bucket over it. Tension the trap by pulling the handle located at its top. Once a vole moves the trigger pin, the trap snaps shut. A successful catch is indicted on the outside by the position of the handle. Removing the trap from the ground is not necessary to check for caught voles.

Gebrauchsanweisung Wühlmaus-Falle (PDF) more
Read, write and discuss reviews... more
customer reviews on "Vole Trap"
5 Oct 2021

Gegen Wühlmaus gut

Nachdem wir uns erst mal vergewissert hatten, dass wir tatsächlich Wühlmäuse haben, haben wir zunächst mit allerlei Hausmitteln probiert, die lästigen Nager zu vergrämen. Inzwischen kippten die ersten Kohlpflanzen um, am Apfelbaum waren Wurzeln angeknabbert und frisch gepflanzte Pflänzchen verschwanden auf magische Weise in Löchern.... Die letzte Hoffnung war eine Wühlmausfalle. Und gleich in der ersten Woche der Benutzung sind uns 3 Exemplare in die Falle gegangen.

31 Aug 2021

Zufrieden

Ich benutze Einweghandschuhe beim fallen legen damit möglichst kein Geruch von mir irgendwo an der falle oder im Loch haften bleibt! Ob es das bringt, aber ich werde meine Taktik beibehalten. Ich muss zugeben, dass die Wühlmaus Jagd schon irgendwie süchtig macht. Ist irgendwie mit angeln vergleichbar :))

19 Aug 2021

Das Gerät ist super funktioniert

Diese Falle war die Rettung in letzter Sekunde. Ich hatte zuvor nie Probleme mit Wühlmäusen. Doch dieses Jahr kam es richtig schlimm. Jeden Tag fielen Pflanzen einfach um oder verschwanden beim Gießen plötzlich in riesigen Löchern. Meinen besten Rhabarber habe ich an die Mäuse verloren. Doch am schlimmsten war es beim Knollensellerie. Als das Beet komplett leer war und nun auch meine Zucchini im Boden verschwanden, musste ich handeln. Dann das Gerät ist super funktioniert.

21 Jul 2021

Mühlmausfalle

Prinzipiell ist es immer besser, vorzubeugen. Dank der Wühlmausfalle von Gardigo Mühlmausfalle besteht nun aber erst mal die Hoffnung, das Schlimmste gestoppt zu haben. Als Tierfreund muss man am Ende aber entscheiden, ob es das richtige Mittel der Wahl ist und ganz wichtig.

10 Jun 2021

Absolut zu empfehlen

Ich bin nach Verpackungsanleitung auf die Jagd gegangen und habe erst mal das Tunnelsystem gesucht. An drei Stellen habe ich dann vorsichtig probelöcher gemacht und die Gänge offen gelegt. Zwei Löcher wurden wieder von der Maus zu gebuddelt. Die Gänge waren also noch aktiv. Habe dann mit Löffel und Gabel vorsichtig wieder einen Gang freigelegt und die weggehenden Gänge von kleinen erdkrümeln befreit, damit die Maus freie Bahn hat. Unter der Falle habe ich eine zerdrückte Weintraube hingelegt und das Loch vorher mit dem Saft leicht betreufelt. Zweiter Jagd Tag, zweite Maus!

19 Sep 2019

Die Falle macht kurzen Prozess!

Mir ist mein ganzes Gemüse weggefressen worden. Ich habe es vorher auf die nette Art versucht aber dieses Mal war zu viel. Habe mir 2 dieser Fallen besorgt um Gemüsebeet zu schützen. Nachdem ich die Gänge ausfindig gemacht hatte, schnell ein kleines Loch gegraben und Fallen eingesetzt und gespannt. Man kann sofort sehen wenn die ausgelöst wurde. Wir haben innerhalb 1 Woche 3 Mäuse gefangen. Mein Beet ist jetzt hoffentlich frei von Wühlmäusen! Einziger Nachteil ist ein passendes Loch zu graben, etwas Aufwand beim aufstellen aber als geübte Gärtnerin viel mir das nicht ganz so schwer wie meinem Mann bei der zweiten Falle.

write a review
reviews will be published after being checked
Please type in this number sequence in the upcoming input box

All boxes marked with * must be filled out

I have read the data protection information.

recently viewed